Frust über Politik Schluss mit Streichelzoo!

Klimawandel, Hunger, Krieg - das sind die Realitäten unserer Zeit, und wir kennen die Gründe dafür. Und was tun wir? Wir essen Bio oder spenden für Greenpeace. Das ist nicht genug. Unsere Zukunft ist zu wichtig, um sie konzeptlosen Politikern zu überlassen. Ein Plädoyer für mehr Empörung.
Von Claudia Langer
Hochwasser in den USA: Schuld ist der Klimawandel, also wir

Hochwasser in den USA: Schuld ist der Klimawandel, also wir

Foto: Corbis