Debatte über Europawahldebakel Führende CSU-Leute werfen Seehofer falsche Themensetzung vor

Bei der Vorstandsklausur am kommenden Samstag will CSU-Chef Horst Seehofer die Flucht nach vorne antreten - und möglichst wenig über die Schuld am Debakel bei der Europawahl reden. Führende CSU-Leute machen ihm jetzt einen Strich durch die Rechnung
CSU-Chef Seehofer: "Die Zeit der einsamen Ansagen ist vorbei"

CSU-Chef Seehofer: "Die Zeit der einsamen Ansagen ist vorbei"

Foto: Peter Kneffel/ dpa