G-8-Gipfel Schäuble nennt Kritik an Sicherheitsmaßnahmen "hysterisch"

Sympathie für Demonstrationen zum G-8-Gipfel, aber scharfe Worte gegen die Kritiker der Sicherheitsvorkehrungen zur Konferenz in Heiligendamm: Innenminister Wolfgang Schäuble hält die Bedenken für "in ihrer Penetranz fast schon hysterisch".
Mehr lesen über