G36-Affäre Heckler & Koch verteidigt das Pannengewehr

Der Haupteigentümer des Waffenherstellers Heckler & Koch widerspricht dem vernichtenden Experten-Urteil über das Sturmgewehr G36. In der "FAS" behauptet Andreas Heeschen: "Was wir herstellen, ist zu 100 Prozent einsatzfähig."
Gewehre vom Typ G36 von Heckler & Koch: "Prüfsiegel-Vorwürfe sind grundfalsch"

Gewehre vom Typ G36 von Heckler & Koch: "Prüfsiegel-Vorwürfe sind grundfalsch"

Foto: Patrick Seeger/ dpa
cib