Pfeil nach rechts

SPD Gabriel führt Mindestlohn im Wirtschaftsministerium ein

Der Mindestlohn ist seit Jahren eine Kernforderung der Sozialdemokraten. Parteichef Gabriel hat ihn nun in seinem Wirtschaftsministerium eingeführt. Im Sicherheitsdienst, in der Kantine und der Telefonvermittlung hatte der Lohn zuvor unter 8,50 Euro gelegen.
SPD-Chef Gabriel: Mindestlohn in seinem Ministerium

SPD-Chef Gabriel: Mindestlohn in seinem Ministerium

DPA
ler/dpa
Mehr lesen über