Gesetzesnovelle Gaffer sollen härter bestraft werden

Wer bei Verkehrsunfällen Aufnahmen von Opfern macht, muss künftig mit einer Strafe von bis zu zwei Jahren Gefängnis rechnen. Die Bundesregierung geht auch gegen das sogenannte Upskirting vor.
Christine Lambrecht (SPD), Bundesjustizministerin, im Gespräch mit ihrem Kollegen Horst Seehofer (CSU), Bundesinnenminister

Christine Lambrecht (SPD), Bundesjustizministerin, im Gespräch mit ihrem Kollegen Horst Seehofer (CSU), Bundesinnenminister

Foto: Michael Kappeler/ DPA
cht/AFP/dpa
Mehr lesen über