Bundespräsident Gauck "Unsere Aufnahmekapazität ist begrenzt"

Bundespräsident Joachim Gauck hat in einer Rede vor Belastungen durch die Aufnahme von Flüchtlingen gewarnt. Er lobte die Hilfsbereitschaft der Deutschen, sprach aber auch von "Spannungen zwischen Neuankömmlingen und Alteingesessenen".
Bundespräsident Joachim Gauck: "Humane Aufnahmepolitik auch in der Zukunft"

Bundespräsident Joachim Gauck: "Humane Aufnahmepolitik auch in der Zukunft"

Foto: Fredrik von Erichsen/ dpa
cis/AFP
Mehr lesen über