Kritik an OSZE-Geiseln Seehofer distanziert sich von Gauweiler

Peter Gauweiler hat im SPIEGEL massiv das Auftreten der gefangenen Militärbeobachter in Slowjansk kritisiert. Jetzt meldet sich sein Parteichef mit deutlichen Worten, ein anderer Parteifreund nennt die Äußerungen des CSU-Vizes "eine ziemliche Frechheit".
CSU-Vorsitzender Seehofer: Empörung über Einlassungen seines Stellvertreters

CSU-Vorsitzender Seehofer: Empörung über Einlassungen seines Stellvertreters

Foto: Marc Müller/ dpa
Zurück in Deutschland: Militärbeobachter wieder frei
Foto: Bernd von Jutrczenka/ dpa
Fotostrecke

Zurück in Deutschland: Militärbeobachter wieder frei

heb/sev/AFP