Geburten in Deutschland Kinder: mehr, Mütter: älter

In Deutschland werden wieder etwas mehr Kinder geboren. 2013 waren es rund 8500 mehr Babys als im Jahr davor. Der Trend zur immer späteren ersten Mutterschaft hält an.
Drei Neugeborene: Das erste Kind kommt immer später

Drei Neugeborene: Das erste Kind kommt immer später

Foto: Waltraud Grubitzsch/ dpa
Schwangerschaftsquiz
ler/dpa
Mehr lesen über