Anhörung der Geheimdienstchefs "Wir brauchen einen vollen Werkzeugkasten"

Premiere im Parlament: Erstmals stellen sich die Präsidenten der drei Geheimdienste öffentlich den Fragen ihrer Bundestagskontrolleure. Mitgebracht haben sie einen Wunschzettel für mehr Befugnisse.
MAD-Chef Christof Gramm, Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen, BND-Boss Bruno Kahl

MAD-Chef Christof Gramm, Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen, BND-Boss Bruno Kahl

Foto: Bernd von Jutrczenka/ dpa
Anhörung der Geheimdienste-Chefs durch das Kontrollgremium

Anhörung der Geheimdienste-Chefs durch das Kontrollgremium

Foto: Bernd von Jutrczenka/ dpa