Gemeinschaftswerk Energiewende Der Ein-Parteien-Staat

Und Tschüs! Mit dem Atomausstieg haben sich Regierung und Opposition des letzten gesellschaftlichen Kampfthemas entledigt. Unter Kanzlerin Merkel regiert der Konsens die Republik - in den meisten Fragen sind die Parteien kaum noch unterscheidbar. Wird Politik beliebig?
Kanzlerin Merkel mit Ministern: Willkommen im Ein-Parteien-Staat

Kanzlerin Merkel mit Ministern: Willkommen im Ein-Parteien-Staat

Foto: WOLFGANG RATTAY/ REUTERS