Migration Neues Abschiebegesetz führt nicht zu mehr Abschiebungen

Ein Jahr nach Inkrafttreten von Seehofers "Geordnete-Rückkehr-Gesetz" ist die Zahl der Abschiebungen gesunken. Aus dem Ministerium heißt es: Es sei noch zu früh, um die Wirksamkeit des Gesetzes zu beurteilen.
Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge BAMF stellt trotz fortlaufender Corona-Einschränkungen wieder ablehnende Asylbescheide zu (Symbolbild)

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge BAMF stellt trotz fortlaufender Corona-Einschränkungen wieder ablehnende Asylbescheide zu (Symbolbild)

Foto: Christoph Hardt / imago images/Future Image
Icon: Spiegel
mfh/dpa