Pläne des Gesundheitsministeriums Die Maske bleibt bis Frühjahr 2022

Bis ins kommende Jahr hinein sollen nach Regierungsplänen Abstandsregeln und Maskenpflicht erhalten bleiben. Andernfalls drohe eine Überlastung des Gesundheitssystems. Ungeimpften droht der Ausschluss von Veranstaltungen.
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) mit einer FFP2-Maske

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) mit einer FFP2-Maske

Foto:

Michael Kappeler / dpa

sol/dpa