Gewalt gegen Kopten Ägyptens Botschafter kritisiert deutsche Politiker

Sie feiern an diesem 6. Januar ihr Weihnachtsfest - unter Polizeischutz. Koptische Christen in Deutschland fürchten bei ihren Gottesdiensten Anschläge. Im Interview solidarisiert sich der ägyptische Botschafter klar mit ihnen - und verbittet sich Angriffe gegen seine Regierung.
Botschafter Ramzy: "Kopten genießen den vollen Schutz der ägyptischen Regierung"

Botschafter Ramzy: "Kopten genießen den vollen Schutz der ägyptischen Regierung"

Foto: Ägyptische Botschaft
Das Interview führte Anna Reimann