Konfliktpotenzial in Asylunterkünften Trauma, Enge, Nichtstun

Suhl, Kassel, Hamburg - hier kam es zuletzt zu Gewaltausbrüchen in Flüchtlingsheimen. Innenminister de Maizière kritisiert eine mangelnde "Ankommenskultur". Doch wo liegen die Probleme wirklich, wie kann man sie lösen?
Polizeieinsatz vor Hamburger Flüchtlingsunterkunft: Vier Verletzte

Polizeieinsatz vor Hamburger Flüchtlingsunterkunft: Vier Verletzte

Foto: Daniel Reinhardt/ dpa
Behelfslager für Flüchtlinge in einer Turnhalle in Hanau

Behelfslager für Flüchtlinge in einer Turnhalle in Hanau

Foto: KAI PFAFFENBACH/ REUTERS
Forum