Pfeil nach rechts

Einigung zwischen Bundeswehr und Werft "Gorch Fock" kann aufs Wasser

Das Verteidigungsministerium und zwei Werften haben den Streit über unbezahlte Rechnungen für die Sanierung der "Gorch Fock" beigelegt. Der Rumpf des Segelschulschiffs könnte damit bald zu Wasser gelassen werden.
"Gorch Fock"

"Gorch Fock"

DPA
asa/dpa