Reparaturen an Marineschulschiff "Gorch Fock" wieder auf dem Trockenen

Bis 2020 soll die "Gorch Fock" wieder hochseetauglich sein. Nun wurde sie jedoch erst einmal wieder aus dem Wasser geholt - in den kommenden Wochen sollen weitere Reparaturen und ein frischer Anstrich erfolgen.
Marineschulschiff "Gorch Fock" in der Fassmer Werft an der Weser

Marineschulschiff "Gorch Fock" in der Fassmer Werft an der Weser

Foto: Jörg Sarbach/DPA
asc/dpa