DDR-Grenzer 1989: "Macht den Schlagbaum auf!"
Foto: Maurice Weiss/ OSTKREUZ
Fotostrecke

DDR-Grenzer 1989: "Macht den Schlagbaum auf!"

Grenzöffnung am 9. November 1989 "Macht den Schlagbaum auf!"

Am Abend des 9. November 1989 steckt Harald Jäger in der Klemme: Er soll den Grenzübergang Bornholmer Straße bewachen, und Tausende DDR-Bürger wollen gen Westen - was nun? Schließlich öffnet er den Schlagbaum ohne Genehmigung von oben. Mit SPIEGEL ONLINE spricht er über den historischen Moment.
Chronik: Der Tag, an dem die Mauer fiel
Foto: DPA
Fotostrecke

Chronik: Der Tag, an dem die Mauer fiel

Das Interview führte Cordt Schnibben