Groenewold-Affäre Staatsanwälte zweifeln Wulffs Aussagen an

Aus Sicht von Christian Wulff ist die Angelegenheit klar: Der zurückgetretene Bundespräsident hat stets Vorwürfe zurückgewiesen, er habe sich mehrere Urlaube vom Filmmanager Groenewold finanzieren lassen. Die Staatsanwaltschaft sieht das laut einem Zeitungsbericht offenbar anders.
Christian Wulff: Die Staatsanwaltschaft zieht seine Verteidigungslinie in Zweifel

Christian Wulff: Die Staatsanwaltschaft zieht seine Verteidigungslinie in Zweifel

DPA
hen/dpa/dapd
Mehr lesen über