Kein Ende: In Südserbien nehmen die Spannungen zwischen Albanern und Serben wieder zu. Am Mittwoch stürmen serbische Polizisten das albanische Dorf Lucani im Süden Serbiens. Die 1000 Albaner, die in dem Dorf wohnten, sollen ins Kosovo geflüchtet sein
AP

Kein Ende: In Südserbien nehmen die Spannungen zwischen Albanern und Serben wieder zu. Am Mittwoch stürmen serbische Polizisten das albanische Dorf Lucani im Süden Serbiens. Die 1000 Albaner, die in dem Dorf wohnten, sollen ins Kosovo geflüchtet sein