Koalitionsvertrag Union und SPD streichen Lobbyregister

Kurz vor Ende der Verhandlungen haben Union und SPD nach Informationen des SPIEGEL die Einführung eines Lobbyregisters gestrichen. Auch ein Verbot der Tabakwerbung wird im Vertrag wohl nicht auftauchen.
Horst Seehofer, Angela Merkel, Martin Schulz

Horst Seehofer, Angela Merkel, Martin Schulz

HANNIBAL HANSCHKE/ REUTERS
Mehr lesen über