Pfeil nach rechts

SPD Schulz soll Außenminister werden - und Parteivorsitz an Nahles abgeben

Martin Schulz will nach einem positiven Mitgliedervotum zur Großen Koalition Außenminister werden und den SPD-Vorsitz abgeben. Den Posten des Vizekanzlers strebt er nach SPIEGEL-Informationen nicht an.
Martin Schulz

Martin Schulz

DPA
Einigung zwischen Union und SPD: GroKo-Poker bis in den Morgen
DPA

Fotostrecke

Einigung zwischen Union und SPD: GroKo-Poker bis in den Morgen

Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
als/vme/cte/dpa