Große Koalition Mit Bauchschmerzen zur ersten Reform

Nach jahrelangem Streit ist die Föderalismusreform unter Dach und Fach. Die SPD-Fraktion gab ihren Widerstand auf; die schwarz-rote Koalition kann ihr erstes großes Reformwerk feiern - obwohl einige Abgeordnete das Werk weiterhin als "hanebüchenen Unsinn" bezeichnen.