Die Große Koalition und der Fall Thüringen Merkel zieht die Notbremse

Nach ihrer Auslandsreise lässt Kanzlerin Merkel den Ostbeauftragten fallen und macht der SPD ein Geschenk. Die Koalition kann weiterarbeiten - doch in der CDU rumort es gewaltig.

Paul Zinken/ dpa

Mehr lesen über