Große Koalition Wirtschaftsflügel der Union probt die Revolte

Führende Wirtschaftspolitiker der Union schlagen Alarm: In einem gemeinsamen Papier attackieren sie den Mindestlohn und weitere Pläne der SPD. Für Kanzlerin Merkel kommt die Mahnung zur Unzeit - sie stört die Harmonie bei den Koalitionsgesprächen.
Merkel und Gabriel: Der Wirtschaftsflügel der Union sieht eine Koalition skeptisch

Merkel und Gabriel: Der Wirtschaftsflügel der Union sieht eine Koalition skeptisch

Foto: Wolfgang Kumm/ dpa
Schwarz-rote Mammutgespräche: Das sind die Verhandlungsführer
Foto: Michael Kappeler/ dpa
Fotostrecke

Schwarz-rote Mammutgespräche: Das sind die Verhandlungsführer