Guantanamo-Gefangene US-Behörden schicken vier Uiguren auf die Bermudas

Die ersten vier Uiguren haben das US-Lager Guantanamo in Richtung Bermudas verlassen. Der Rest der 17-köpfigen Gruppe wird sich wohl zunächst auf Palau niederlassen, einem Inselstaat im Pazifik - unter diesen Männern sind mehrere, die dringend in Deutschland leben möchten.
mgb/ffr/AP/AFP/Reuters