Abschied in Köln: Panne bei Westerwelle-Begräbnis
Foto: BrauerPhotos
Fotostrecke

Abschied in Köln: Panne bei Westerwelle-Begräbnis

Falsches Geburtsjahr auf Grabkreuz Westerwelle und die verflixte Sieben

Hunderte haben sich in Köln von Guido Westerwelle verabschiedet. Wer am Grab genau hinguckte, dürfte sich gewundert haben: Das Kreuz machte den Ex-Außenminister sechs Jahre jünger.
Guido Westerwelle: Mal schrill, mal still
Foto: © Hannibal Hanschke / Reuters/ REUTERS
Fotostrecke

Guido Westerwelle: Mal schrill, mal still

Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Aus dem SPIEGEL-Archiv
hda/dpa