Icon: Spiegel
SPIEGEL TV

Guttenbergs Kunduz-Verteidigung Der Gentleman schaltet auf Angriff

Karl-Theodor zu Guttenberg hat genug von der Kritik und den Rücktrittsforderungen - er will aus der Defensive endlich in die Offensive kommen. In Berlin attackiert er die Opposition, in München holt er sich die Unterstützung der CSU. Doch Aufklärung in der Sache leistet er nicht.
Von Sebastian Fischer, Claus Christian Malzahn und Veit Medick

Kunduz-Affäre: Die offenen Fragen