Sondierung in Thüringen Gysi sieht die DDR nicht als Unrechtsstaat

War die DDR ein Unrechtsstaat? Die Linke ist sich darüber uneins: In Thüringen hat die Partei in Sondierungsgesprächen den ostdeutschen Staat als Diktatur anerkannt - doch Bundestags-Fraktionschef Gysi widerspricht.
Linken-Fraktionschef Gysi: "Wir sind uns einig, die Bezeichnung nicht zu verwenden"

Linken-Fraktionschef Gysi: "Wir sind uns einig, die Bezeichnung nicht zu verwenden"

Foto: © Thomas Peter / Reuters/ REUTERS
mxw/dpa/AFP