S.P.O.N.-Kolumnist Gysi und Klöckner verteidigen Augstein gegen Antisemitismus-Vorwurf

Jakob Augstein bekommt Unterstützung aus der deutschen Politik, nachdem er vom Simon-Wiesenthal-Zentrum als Antisemit bezeichnet worden ist. Der Linken-Politiker Gregor Gysi nimmt den Verleger und SPIEGEL-ONLINE-Kolumnisten ebenso in Schutz wie die CDU-Bundesvize Julia Klöckner.
Journalist Augstein (im November 2012 bei "Anne Will"): Vorwürfe und Unterstützung

Journalist Augstein (im November 2012 bei "Anne Will"): Vorwürfe und Unterstützung

Foto: Karlheinz Schindler/ dpa
jok/dpa