Olaf Scholz Hamburgs Bürgermeister verteidigt harten Kurs der Polizei

Bürgerrechte sind eingeschränkt, die Polizei darf ohne Verdacht Personen kontrollieren - das Gefahrengebiet in Hamburg sorgt bundesweit für Kritik. Jetzt verteidigt Bürgermeister Olaf Scholz seine harte Linie: Die Maßnahmen hätten sich bewährt.
Polizeibeamter in Hamburg (21. Dezember 2013): Hartes Vorgehen

Polizeibeamter in Hamburg (21. Dezember 2013): Hartes Vorgehen

Foto: Axel Heimken/ dpa
Karte: Die neuen Grenzen des Gefahrengebiets

Karte: Die neuen Grenzen des Gefahrengebiets

Foto: Polizei Hamburg
jok/AFP/dpa