Hamburg 18-Jähriger wegen Terrorverdacht festgenommen

Ein 18-Jähriger soll in sozialen Medien zu Tötungen und Terror aufgerufen haben. Die Generalstaatsanwaltschaft erwirkte einen Haftbefehl.
Polizei (Symbolbild)

Polizei (Symbolbild)

Foto: Jens Wolf/ dpa
tin/AFP
Mehr lesen über