Hamburg Von Beust feuert seinen Justizsenator Kusch

Ole von Beust hat heute Justizsenator Roger Kusch entlassen. Der Hamburger Bürgermeister zog damit die Konsequenz aus der sogenannten Protokollaffäre, in die der CDU-Politiker verstrickt ist.