Pfeil nach rechts

Hamburg-Wahl "Richter Gnadenlos" triumphiert

Bei den Bürgerschaftswahlen in Hamburg scheint die rot-grüne Koalition ihre Mehrheit zu verlieren. Großer Sieger ist dagegen die umstrittene Partei von Ronald Schill, die aus dem Stand auf mehr als 19 Prozent kam. CDU und FDP könnten nun zusammen mit "Richter Gnadenlos" im so genannten Bürgerblock die Regierung bilden. Die Liberalen mussten allerdings lange zittern.
Mehr lesen über