Behördenchef Maaßen Verfassungsschutz beobachtet 90 Moscheen in Deutschland

Der Verfassungsschutz hat nach Angaben von Behördenchef Maaßen Dutzende "Hinterhofmoscheen" im Visier. Dort würden Anhänger mit Hassreden zum Dschihad aufgewiegelt.
Hans-Georg Maaßen

Hans-Georg Maaßen

Marijan Murat/ dpa
kev/dpa