Plan für Nationalen Sicherheitsrat Wehrbeauftragter unterstützt Kramp-Karrenbauer

Annegret Kramp-Karrenbauer will mehr deutsche Militärpräsenz in der Welt. Die Verteidigungsministerin habe "völlig recht", sagte der Wehrbeauftragte Bartels - der Bundeswehr fehle aber Ausrüstung und Personal.
Bundeswehrsoldaten bei einer Übung: "Die Truppe plagen Engpässe"

Bundeswehrsoldaten bei einer Übung: "Die Truppe plagen Engpässe"

Foto: Stefan Sauer/ DPA
Hans-Peter Bartels: Deutschland könne nicht "an der Seitenlinie stehen und Haltungsnoten verteilen", sagt der SPD-Politiker

Hans-Peter Bartels: Deutschland könne nicht "an der Seitenlinie stehen und Haltungsnoten verteilen", sagt der SPD-Politiker

Foto: Rainer Jensen/dpa