Hartz-IV-Gegner in Hamburg Montag gehört den Unbeirrbaren

Und jede Woche Montagsdemo: Seit vier Jahren zieht in Hamburg ein übersichtlicher Haufen von Hartz-IV-Gegnern pünktlich zur selben Uhrzeit durch die City. Es ist ihre Therapie gegen den Frust - der Demonstrationszug gibt ihnen das wichtige Gefühl, überhaupt eine Stimme zu haben.
Von Jan Hauser