Zehn Jahre Hartz IV Linke kritisiert "Armut per Gesetz"

Zehn Jahre nach dem Start verurteilt die Linkspartei die Hartz-IV-Reform und fordert einen "grundlegenden Neustart" in der Sozialpolitik.
Linken-Chefin Kipping: Hartz IV durch sanktionsfreie Mindestsicherung ersetzten.

Linken-Chefin Kipping: Hartz IV durch sanktionsfreie Mindestsicherung ersetzten.

Foto: Jörg Carstensen/ dpa
kbl/dpa
Mehr lesen über