Hohn nach Interview zur Asyldebatte Spott? Billig!

Warum durchforstet die Polizei einschlägige Internetforen nicht nach Volksverhetzern? Ein sächsischer Ministeriumssprecher hat diese Frage vor laufender Kamera auf kuriose Art beantwortet, der Hohn ist groß. Dabei hat er recht.
Ministeriumssprecher Strunden: Hohn im Netz - dabei liegt er richtig

Ministeriumssprecher Strunden: Hohn im Netz - dabei liegt er richtig

Foto: Mitteldeutscher Rundfunk
Mitarbeit: Jörg Diehl