Willkommensfest für Flüchtlinge: Feierstimmung in Heidenau
Foto: Sebastian Willnow/ dpa
Fotostrecke

Willkommensfest für Flüchtlinge: Feierstimmung in Heidenau

Oberverwaltungsgericht zu Heidenau Feiern ja, demonstrieren nein

Das Willkommensfest für Flüchtlinge ist erlaubt, jegliche Demonstrationen aber nicht. Das Versammlungsverbot in Heidenau bleibt bestehen, hat das Oberverwaltungsgericht entschieden. Hunderte feierten mit den Asylbewerbern - der Innenminister wurde ausgebuht.
Sachsens Innenminister Ulbig in Heidenau

Sachsens Innenminister Ulbig in Heidenau

Foto: Sebastian Willnow/ dpa
Video
heb/kry/AFP/dpa
Mehr lesen über