Angriffe auf Polizisten in Heidenau Verfassungsschutz sieht neue Dimension der Gewalt

Gegen Ausländer waren die Rechtsextremisten schon immer - doch nun attackierten sie im sächsischen Heidenau auch Polizisten. Der dortige Chef des Verfassungsschutzes zeigt sich schockiert.
Polizisten in Heidenau: Rechtsextreme treten nicht mehr als Saubermänner auf

Polizisten in Heidenau: Rechtsextreme treten nicht mehr als Saubermänner auf

Foto: Sebastian Willnow/ dpa
Video
stk/Reuters/dpa