Überforderte Polizei Landratsamt verbietet Flüchtlingsfest in Heidenau

In Heidenau sollte es am Wochenende ein Willkommensfest für Flüchtlinge geben, doch das Landratsamt hat jetzt ein Versammlungsverbot verhängt. Begründung: Die Polizei könne die Bürger nicht schützen.
Polizisten in Heidenau während des Besuchs der Kanzlerin: Nicht genug Einsatzkräfte für das Willkommensfest

Polizisten in Heidenau während des Besuchs der Kanzlerin: Nicht genug Einsatzkräfte für das Willkommensfest

Foto: AP/dpa
kop/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel