Prozess um "Kohl-Protokolle" Der ewige Altkanzler-Streit

Der jahrelange Rechtsstreit um die "Kohl-Protokolle" ist um eine Episode reicher: Autor Heribert Schwan darf weitere Passagen seines Buchs nicht mehr verbreiten. Zu Ende ist das juristische Ringen damit nicht.
Von Christian Parth
Maike Kohl-Richter im Gerichtssaal (Archiv): Im Dauerstreit mit dem Ghostwriter des Altkanzlers

Maike Kohl-Richter im Gerichtssaal (Archiv): Im Dauerstreit mit dem Ghostwriter des Altkanzlers

Foto: Oliver Berg/ picture alliance / Oliver Berg/dpa
Heribert Schwan

Heribert Schwan

Foto: Oliver Berg/ DPA