Nordrhein-Westfalen Angriff auf Jesiden - Polizei-Großeinsatz in Herford

Die Polizei musste mit Hundertschaften eingreifen: Im westfälischen Herford sind Jesiden und Sympathisanten der Terrorgruppe "Islamischer Staat" mit Holzlatten, Steinen und Flaschen aufeinander losgegangen. Es gab mehrere Verletzte.
Jesiden in Herford: Gegenseitige Attacken

Jesiden in Herford: Gegenseitige Attacken

Foto: Ralf Bittner/ dpa
kes/heb/dpa/AFP