Hessen-Wahl FDP beschert Koch den Wahlsieg - Ypsilanti tritt nach SPD-Fiasko zurück

Hessen hat wieder klare Verhältnisse: Dank eines überragenden Wahlergebnisses der FDP kann CDU-Ministerpräsident Roland Koch im Amt bleiben. Die SPD schnitt so schlecht ab wie noch nie in dem Land - jetzt soll Thorsten Schäfer-Gümbel die gescheiterte Andrea Ypsilanti ersetzen.
ler/Reuters/dpa