Foto: Arne Dedert/ dpa
Fotostrecke

Julia Klöckner: Rasante Karriere einer Weinkönigin

Freie Meinungsäußerung Julia Klöckner und der Hitlergruß

CDU-Vizechefin Julia Klöckner irritiert mit der Aussage, der Hitlergruß sei Teil des Rechts auf freie Meinungsäußerung. SPD und Grüne in Rheinland-Pfalz werfen der Fraktionschefin Verharmlosung vor. Sie selbst fühlt sich missverstanden.
Von Kristiana Ludwig
  • Icon: Mail
  • Icon: teilen
    • Icon: Mail E-Mail
    • Icon: Messenger Messenger
    • Icon: Whatsapp WhatsApp
ANZEIGE