Armenien-Debatte Steinmeier warnt vor Verharmlosung des Holocaust

Außenminister Frank-Walter Steinmeier verteidigt im SPIEGEL seine Haltung, das Massaker an den Armeniern nicht als Völkermord zu bezeichnen. Der SPD-Politiker sieht die Gefahr einer Relativierung des Massenmords an den Juden.
Außenminister Steinmeier: "Komplexe Erinnerungen sind selten auf einen Begriff zu bringen"

Außenminister Steinmeier: "Komplexe Erinnerungen sind selten auf einen Begriff zu bringen"

Foto: REUTERS
Völkermord an Armeniern: Gedenken und Mahnen
Foto: Britta Pedersen/ dpa
Fotostrecke

Völkermord an Armeniern: Gedenken und Mahnen