Geschichte eines Satzes "Der Islam gehört (nicht) zu Deutschland"

Die Debatte begann mit Christian Wulff - obwohl sich schon Wolfgang Schäuble Jahre zuvor zu der Frage äußerte: Gehört der Islam zu Deutschland? Eine Auswahl der Antworten, die Spitzenpolitiker seither darauf gegeben haben.
Horst Seehofer

Horst Seehofer

Foto: LUKAS BARTH/EPA-EFE/REX/Shutterstock
Bundespräsident Christian Wulff am Tag der deutschen Einheit 2010

Bundespräsident Christian Wulff am Tag der deutschen Einheit 2010

Foto: Peter Steffen/ dpa
Foto: Lior Mizrahi/ Getty Images
Thomas de Maizière

Thomas de Maizière

Foto: ? Thomas Peter / Reuters/ REUTERS
Foto: Ralph Orlowski/ REUTERS
aci