Doch kein Rücktritt? Seehofer stellt Merkel neues Ultimatum

Innenminister Seehofer will doch nicht gleich zurücktreten - sondern seine politische Zukunft vom Einlenken der CDU abhängig machen. Dazu soll es am Montag erneut ein Spitzengespräch mit der Schwesterpartei geben.
Horst Seehofer

Horst Seehofer

Foto: Sven Hoppe/ dpa
Seehofer bietet Rücktritt an: Gestritten, gerungen, gegangen
Foto: CHRISTOF STACHE/ AFP
Fotostrecke

Seehofer bietet Rücktritt an: Gestritten, gerungen, gegangen

wal/dpa/AFP