Pfeil nach rechts

Rückendeckung von Innenminister Seehofer Maaßen darf Verfassungsschutzchef bleiben

Horst Seehofer stellt sich vor Verfassungsschutzchef Maaßen: Es werde keine personellen Konsequenzen geben, sagte der CSU-Innenminister nach der Sitzung des Bundestagsinnenausschusses.
Maaßen und Seehofer

Maaßen und Seehofer

FILIP SINGER/EPA-EFE/REX/Shutterstock
lie/flo/dpa/AFP